Ausstellungs- und Veranstaltungsräume
Museum Insel Hombroich und Raketenstation Hombroich

Die Stiftung Insel Hombroich bietet einen außergewöhnlichen Rahmen für Ihre Veranstaltungen in einer von Kunst, Architektur und Natur geprägten Umgebung. Im Kulturraum Hombroich sind Tagungen mit vielen Teilnehmern ebenso möglich wie konzentrierte Gespräche in kleiner Runde. Ob im Gästehaus Kloster, im Pavillon von Álvaro Siza oder in der Scheune im Museum Insel Hombroich, Ihre Veranstaltungen im Kulturraum Hombroich werden individuell umgesetzt. 

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot nicht für private Feierlichkeiten gilt.

Anfragen können via E-Mail gestellt werden. Für Rückfragen erreichen Sie uns in den üblichen Bürozeiten telefonisch unter +49 (0)2182 887-4013.

 

 

Gästehaus “Kloster”
Raketenstation Hombroich 28

Das Gästehaus „Kloster“ mit insgesamt vierzehn Zimmern befindet sich auf der Raketenstation Hombroich und ist eine geschlossene Hofanlage, deren vier Gebäudeteile sich symmetrisch um einen Innenhof gruppieren. Die beiden Längsseiten bilden zwei Riegel mit je sieben klosterartigen Zellen, die sich zum begrünten Innenhof öffnen. Zwei weitere Räume an den Kopfseiten enthalten einen Aufenthaltsraum und eine vollausgestattete Gemeinschaftsküche sowie Funktionsräume.

Die Zimmer können als Einzel- oder Doppelzimmer genutzt werden. Alle Zimmer sind identisch eingerichtet mit eigenem Bad, 140cm breiten Betten und sind mit Bettwäsche und Handtüchern ausgestattet. Parkplätze vor dem Gebäude sowie WLAN werden kostenlos bereitgestellt.

Das Gästehaus „Kloster“ ist als Selbstverpflegungsunterkunft konzipiert und kann von Einzelpersonen, Paaren, kleinen oder auch größeren Gruppen genutzt werden. Unternehmen können das Kloster für Workshops oder konzentrierte Arbeitstage nutzen und den Aufenthaltsraum zugleich als Seminarraum verwenden.

Anfragen können via E-Mail gestellt werden. Für Rückfragen erreichen Sie uns in den üblichen Bürozeiten telefonisch unter +49 (0)2182 887-4017.

 

Intern