Archive der Stiftung Insel Hombroich

Das Spezialarchiv Hombroich, das die Geschichte der Stiftung Insel Hombroich sowie ihrer geistigen und künstlerischen Strömungen dokumentiert, befindet sich im Aufbau.

Neben den Stiftungsarchivalien sammelt, erfasst und bewahrt das Archiv Vor- und Nachlässe von Künstlern und Persönlichkeiten, die mit der Stiftungsgeschichte zu tun haben. Bis heute versammelt das Archiv folgende (Teil-)Bestände:

Bibliothek und Archiv Walter Biemel

Privatarchiv Hanns Grössel

Archiv Erwin Heerich

Thomas Kling Archiv

Bibliothek und Archiv Karl-Heinrich Müller

Musikwissenschaftliche Bibliothek Yukiko Sawabe

Archiv und Bibliothek der Schreibheft-Redaktion Norbert Wehr

 

Kontakt:
Dr. Ricarda Dick 
Dr. Silke Röckelein
Dr. Gabriele Dreis
mail